Liebe Besucher, Mitglieder und Freude!

Aufgrund der aktuellen Corona - Landesverordnung bleibt das Grundtvighaus für Besucher und Veranstaltungen geschlossen.

Im Hinblick auf die Weihnachtsfeiertage und den Jahreswechsel 2020/2021 beachten Sie bitte folgende Verordnung:

Besucher aus anderen Bundesländern dürfen zu Weihnachten nach Mecklenburg-Vorpommern reisen, wenn Sie einen Besuch innerhalb der Kernfamilie planen. Das sind Ehegatten, eingetragene Lebenspartner, Lebensgefährten, Kinder, Eltern, Geschwister, Enkel, Urenkel, Großeltern und Urgroßeltern. Dabei sind die Kontaktbeschränkungen zu beachten.

Für Besuche innerhalb der Kernfamilie können in der Zeit vom 23. Dezember bis 1. Januar Hotels und andere Beherbergungsbetriebe genutzt werden.
Es sind bis zu 3 Übernachtungen möglich.

Bleiben Sie gesund und zuversichtlich - wir freuen uns auf ein Wiedersehen!

Willkommen!

 

"Warum heißt das Haus eigentlich Grundtvighaus?", fragen viele.


Nur Besucher aus Dänemark fragen nicht.
Sie wissen: Grundtvig steht für Gastlichkeit, für Weltoffenheit und Interesse am Anderen,
steht für Möglichkeiten allseitiger Bildung, für Dialog und die Befriedigung von Neugier.

 

Das alles ist und wird in Zukunft im Grundtvighaus sein.